AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen Sofia Dating
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Webseiten und mobilen Apps von SOFIA Dating, und regeln das Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und dem Betreiber Sofia Dating/ Karin Pallinger, Siebensterngasse 30, 1070 Wien 
Mit der Anmeldung und Registrierung bei Sofiadating.at  (Website oder Dating-Appt) und allen darauf verweisenden Domains erklärt sich der Nutzer mit den unten angeführten Geschäftsbedingungen einverstanden und akzeptiert diese. Ist der Nutzer mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden, muss auf eine Anmeldung verzichtet werden bzw. ist der Account vom User zu löschen.

Um die Webseite und mobilen App (iOS +Android) Sofia Dating und die angebotenen Dienste nutzen zu können, ist eine Registrierung mittels Email-Adresse und Passwort erforderlich.

  1. Nutzung der Webseite
  2. Registrierung/ Anmeldung  
    1. Drittanbieter zB Facebook
  3. Datenschutz
  4. Sicherheit
  5. Leistungsumfang
  6. Mitgliedschaft & Beendigung
  7. Löschung Account
  8. Widerrufsbelehrung
  9. Pflichten des Nutzers
  10. Werbung + Newsletter
  11. Verbot gewerblicher oder geschäftlicher Nutzung, Verbot von Spamming
  12. Haftung/ Schadensersatz
  13. Fotos & Community-Regeln
  14. Verstoß

1. Nutzung der Webseite + mobile Apps

Sofia Dating ist eine Social Plattform im Internet, deren Nutzer online untereinander - mittels der in der App angebotenen Möglichkeiten - zum Zwecke von Partner- oder Freundschaften Kontakt aufnehmen können.

Die Nutzung dieser Website und die Dienste, die über diese Seite angeboten werden, stehen für Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, zur Verfügung.

Der Nutzer erstellt dazu ein Profil. Im Zuge dieser Anmeldung ist der Nutzer verpflichtet, die Angaben wahrheitsgemäß anzugeben. Änderungen sind zeitnah vorzunehmen.

SOFIA Dating weist ausdrücklich darauf hin, dass pro Nutzer nur ein Benutzerkonto angelegt werden darf. Bestehende Benutzerkonten müssen gelöscht werden, bevor ein neues Benutzerkonto registriert werden kann.

Benachrichtigungen wie Email und Push-Meldungen können vom User selber verwaltet werden.

2. Registrierung / Registrierung mit Facebook

Durch die Registrierung auf SOFIA Dating App oder der Website kommt der Vertrag zwischen Sofia Dating und dem Nutzer zustande.

Die Registrierung ist kostenlos. Der Nutzer kann diese durch Ausfüllen des Anmeldeformulars vornehmen. Alternativ kann er sich über Connect-Funktionen von Drittanbietern (z.B. Facebook-Connect) registrieren. Hierbei werden ausgewählte Daten aus den jeweiligen Profilen des Nutzers in die Sofia Datenbank übernommen. Bei der Registrierung über die Connect-Funktionen erklärt sich der Nutzer mit den jeweiligen Bedingungen der Drittanbieter einverstanden und willigt ein, dass gewisse Daten in die SOFIA Dating Datenbank übernommen werden. 

SOFIA Dating kann die Registrierung von Nutzern ohne Angabe von Gründen ablehnen.

3. Datenschutz

Daten, die der Nutzer im Zuge der Registrierung angibt,unterliegen dem Datenschutz lt DSGVO und werden vertraulich behandelt.

Daten werden nur von Sofia Dating verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Persönliche Daten werden bei Löschung des Accounts gelöscht. SOFIA Dating bewahrt Daten nur auf, wie es für rechtmäßige Geschäftszwecke benötigt und wie es geltende gesetzliche Vorschriften notwendig sind.

4. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

SOFIA Dating setzt angemessene technische Verfahren zum Schutz der Daten ein, um unbefugten Zugriff auf Daten oder deren Preisgabe zu verhindern, und eine angemessene Verwendung der Daten zu gewährleisten.

Die SSL-Verschlüsselung stellt sicher, dass die Daten nicht für andere einsehbar sind.

5. Leistungsumfang

Die Nutzung des Dienstes ist in den Basisfunktionen kostenlos. Es können Einschränkungen im Bezug auf Anzahl, Dauer oder zusätzlicher Funktionen vorgenommen werden.

SOFIA Dating ist berechtigt, dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen.     

Premium: Der Nutzer kann verschiedene Mehrwerte kostenpflichtig erwerben.

Die jeweiligen Preise werden dem Nutzer klar und ersichtlich auf der SOFIA Dating Webseite+ mobilen Apps vor dem endgültigen Erwerb angezeigt. Sofia Dating behält sich das Recht vor, diese Preise zu unbestimmten Zeitpunkten zu ändern.

6. Mitgliedschaft

Die Nutzung der Basisfunktionen ist unentgeltlich, vorbehaltlich Limitierungen auf Umfang und Dauer.

Premium-Funktionen sind extra zu bestellen und zu bestätigen, diese sind als solche ausgewiesen und klar gekennzeichnet.

Verlängerung Mitgliedschaft

Schließt der Nutzer ein Abonnement im Zuge der Premium-Mitgliedschaft ab, gelten die Bestimmungen und Stornofristen des zum jeweiligen Zeitpunkt abgeschlossenen Vertrages.  

6.1. Beendigung Mitgliedschaft

SOFIA Dating behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist außerordentlich zu kündigen, wenn der Nutzer gegen die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt.

Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle Daten des Nutzers aus der SOFIA Dating Datenbank zeitnah gelöscht, außer diese werden für Nachweiszwecken einer rechtswidrigen Handlung des Nutzers benötigt.

Beendigung kostenloser Mitgliedschaft

Der Nutzer ist berechtigt die Mitgliedschaft bei SOFIA Dating jederzeit zu kündigen. Auf der mobilen App gibt es entsprechende Account-Löschen-Funktion. Auch eine Kündigung per E-Mail ist möglich (inkl. Unterschrift).

SOFIA Dating behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist außerordentlich zu kündigen, wenn der Nutzer gegen die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt.

Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle Daten des Nutzers aus der SOFIA Dating Datenbank zeitnah gelöscht, außer diese werden für Nachweiszwecken einer rechtswidrigen Handlung des Nutzers benötigt.

Kündigung PREMIUM Mitgliedschaft

Der Nutzer ist berechtigt die Mitgliedschaft bei SOFIA Dating jederzeit zu kündigen. Es gibt entsprechende Kündigungs-Informationen. Kündigung per E-Mail ist möglich (inkl Unterschrift).

Wird die Kündigung außerhalb der Stornofrist vorgenommen, ist die Zahlung für die vereinbarte Bindefrist zu tätigen.

7. Löschung Account

Der Account kann jederzeit gelöscht werden.

Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle Daten des Nutzers aus der SOFIA Dating Datenbank zeitnah gelöscht, außer diese werden für Nachweiszwecken einer rechtswidrigen Handlung des Nutzers benötigt.

Offene Beträge von Premium-Mitgliedschaften oder anderer entgeltlicher Dienste sind zu bezahlen. Bei Nichteinhaltung der Stornofristen sind die Beiträge zu begleichen bzw. werden nicht rückerstattet.

SOFIA Dating behält sich das Recht vor, einen Account ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist außerordentlich zu kündigen, wenn der Nutzer gegen die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt. Es entstehen hier keine Ansprüche auf Rückerstattung bereits getätigter Zahlungen.

8. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

>Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Der Widerruf muss schriftlich mit entsprechender eindeutigen Formulierung erfolgen: per EMAIL office@sofiadating.at . Die Bestätigung des Erhaltes der Email von SOFIA Dating muss vorliegen.

Ist eine Zahlung zurück zu erstatten, wird diese unter Berücksichtigung eines gewissen Bearbeitungszeitraumes, vorgenommen.

9. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer muss wahrheitsgetraue Angaben vornehmen. Der User muss sich an die Vorgaben der Community-Richtlinien halten, Rechte anderer waren (Markenrechte, Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, etc) und muss folgende Inhalte unterlassen - online als auch offline:

Rechtswidrige, beleidigende, belästigende, rassistische, sexistische, verleumderische, sexuelle, pornografische und gewaltverherrlichende Inhalte in Form von Text und Bildern, Andeutungen und Handlungen.

Sollte der Nutzer mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sein, muss auf die Anmeldung verzichtet werden.

Der Nutzer ist aufgefordert, seinen Zugangsdaten anderen nicht mitzuteilen. Sofia Dating übernimmt keine Haftung daraus resultierender Schäden.

>  NUTZER sind aufgefordert, Mitglieder, die gegen die Regeln verstoßen zu melden! <

10. WERBUNG + NEWSLETTER

Der Newsletter von SOFIA Dating wird nur nach Anmeldung zum Newsletter gesendet.
Werbung kann auf SOFIA Dating aufscheinen, nur Premienmitglieder sind werbefrei.

11 .Verbot gewerbliche Nutzung / Spam-Verbot

SOFIA Dating wird ausschließlich für private Zwecke angeboten. Jegliche gewerbliche Nutzung ist untersagt.  

Spamming ist nicht erlaubt und wird geahndet!

NUTZER sind aufgefordert, Mitglieder, die gegen die Regeln verstoßen zu melden!

12. HAFTUNG & Schadenersatz

Für die Inhalte der Profile und Chats ist SOFIA Dating nicht verantwortlich und kann nicht zur Haftung gezogen und belangt werden. 

Dies trifft auch auf persönliche Treffen zu die aufgrund von Kontaktaufnahme statt gefunden haben.

Der Nutzer ist aufgefordert, seinen Zugangsdaten anderen nicht mitzuteilen und sorgsam zu verwahren. SOFIA Dating übernimmt keine Haftung daraus resultierender Schäden jeglicher Art.

SOFIA Dating haftet nicht für unbefugte Zugriffe durch sogenannte „Hacker“ auf die Datenbank und damit verbundene Verwendung bzw. Weitergabe.

SOFIA Dating haftet nicht für Missbrauch von Daten, die User sich aufgrund der Profile aneignen können oder durch persönliche Treffen, basierend auf Kontaktaufnahme bei Sofia Dating.

Beeinträchtigungen des Dienstes als auch für Ausfälle (höhere Gewalt und technische Störungen) kann SOFIA Dating nicht haftbar gemacht werden.

13. Welche Fotos sind erlaubt & Community-Regeln

  1. keine Beschimpfungen & Hass-Messages
  2. keine unangebrachten Messages
  3. keine Belästigung
  4. keine obszönen, nackten & pornografischen Messages oder die Andeutung dieser
  5. keine obszönen, nackten & pornografischen Fotos oder die Andeutung dieser
  6. keine terroristischen Fotos + Texte
  7. keine politischen aggressiven Inhalte
  8. keine Fotos mit rechtsextremen Symbolen, verbotenen Zeichen
  9. keine Fotos, die Konsumation von Alkohol, Zigaretten, Drogen, etc zeigen
  10. keine Bilder, die urheberrechtlich geschützt sind
  11. Keine Bilder von vermummten Gesichter und verzerrte Gesichter
  12. Keine Bilder von geschützten Markenzeichen
  13. Keine Einzelbilder von Jugendlichen und Kindern unter 14 Jahre
  14. Keine unscharfen Bilder
  15. keine rassistischen & sexistischen Äußerungen und Bilder
  16. keine Aufforderung an andere User, Zahlungen zu leisten
  17. kein Stalking
  18. keine SPAMS
  19. keine gewerblichen Accounts
  20. keine privaten sensiblen Daten
  21. keine Fake-Profile

>> NUTZER sind aufgefordert, Mitglieder, die gegen die Regeln verstoßen zu melden!  

14. Verstoß

SOFIA Dating behält sich das Recht vor zu verwarnen.

Beim Verstoß der AGB und Nutzungsbedingungen verfallen alle entgeltlichen und unentgeltlichen Ansprüchen. Es können auch keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.

15. Allgemein

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Webseiten und mobilen Apps des Betreibers SOFIA Dating.

Änderungen AGB / Datenschutzes werden auf der Website und Dating-App von SOFIA Dating veröffentlicht und sind jederzeit einsehbar.

Impressum

Sofia Dating | Karin Pallinger

by CITY Speed Dating

Siebensterngasse 30

1070 Wien

UID: ATU64675738

WKO: Mitglied der Wirtschaftskammer Wien seit 2009

Gericht: Bezirksgericht Wien

Informationspflicht lt. EEG und www.wko.at

office@sofiadating.at